KW 40/2016 – Nähen. Hamburg. Aladdin.

KW 40 - Bullet Journal

Lange Zeit wars still hier und dieser Beitrag ist nun auch arg verspätet, aber irgendwann muss ich ja einfach mal wieder anfangen oder? Und über die vorletzte Woche woollte ich unbedingt berichten.

Bullet Journal. Oben auf dem Bild ist meine erste vollständige Woche im Bullet Journal zu sehen. Ich bin erst vor kurzem damit angefangen und probiere gerade noch etwas rum. Das wöchentliche Layout gefällt mir aber schon mal ganz gut. An normalen Tagen reicht mir der Platz so auch vollkommen. Neben der Arbeit habe ich nämlich nicht die Zeit noch 10 Punkte von der to-do-Liste abzuarbeiten. Da reichen 5 mögliche Punkte vollkommen. Und wenn dann noch Langeweile ist, kann ich etwas von der wöchentlichen To-Do-Liste nehmen. 😉
Sollte ein Tag mal etwas voller und anstrengender werden, kann ich zusätzlich natürlich auf der nächsten Seite einfach mehr Platz verwenden. Die nächste Woche zeichne ich immer erst am Sonntag Abend ein. Mir gefällt das System bisher sehr gut.

Alltag. Am Montag Abend hatten wir wieder Näh-Treff. Nach dem wir am Sonntag gemeinsam auf dem Stoffmarkt gewesen sind (und einiges gekauft haben), wollten die neuen Stoffe direkt verarbeitet werden. Vier von Fünf Mädels haben sich gemütliche Jogginghosen genäht. Der Stoff ist wahnsinnig flauschig und war einfach perfekt dafür. Und es sind Hasen-Ohren drauf. Ein wenig kitschig, aber zum gemütlich auf dem Sofa sitzen irgendwie perfekt.

KW 40 // Genäht - Hose

Das Wochenende verbrachten mein Liebster und ich dann in Hamburg. Samstag Morgen haben wir uns gemütlich auf den Weg gemacht und gegen Mittag im Waldhotel eingecheckt. In dem Hotel war alles aus Holz und im Foyer gab es eine Ausstellung zum Thema Klima etc. – wir fanden das Hotel einfach ansprechend und der Preis passte… Der Rest war jetzt nicht unsere oberste Priorität. Wenn auch sicher kein schlechter Ansatz. Praktischerweise war die S-Bahn-Station nur 5 Minuten entfernt und wir sind nach dem einchecken direkt in die Stadt gefahren. Nach dem wir etwas gebummelt haben, sind wir spontan auf die Idee gekommen eine Stadtrundfahrt zu machen. Am Hauptbahnhof haben wir direkt eine passende Tour gefunden und sind 1,5 Stunden durch die Gegend gefahren. Es war sehr interessant mal etwas Hintergrundwissen zu bekommen auch wenn man sich das sicher nicht alles merken kann.

Abends wollten wir gerne im Sausalitos (im Chile-Haus) essen. Leider war gerade Happy Hour und es war ziemlich voll. Wir haben erst neben der Tür gesessen und wurden fast 30 Minuten „übersehen“. Dann kam endlich mal ein Kellner und zeitgleich wurde zum Glück auch ein anderer Tisch frei, so dass wir uns umgesetzt haben. Das Essen kam dann erstaunlich schnell und mein Pulled Beef Burger war sehr lecker.

KW 40 // Hamburger Rathaus

Aladdin – Musical

Sonntag haben wir etwas ausgeschlafen und haben gemütlich gefrühstückt. Es stand an dem Tag nur eines auf dem Programm: Musical. Wir waren ca. 1,5 Stunden vor Beginn da und konnten ganz entspannt auf den Einlass warten. Wir haben uns an der Bar für die Pause bereits Getränke und eine Brezel bestellt und uns damit einen Tisch reserviert. Außerdem brauchten wir so auch nicht mehr anstehen in der kurzen Pause. Sehr angenehm.
Das Musical war einfach spitze. Die Musik war sehr mitreißend und der Genie war mega witzig. Uns hat das Musical sehr gut gefallen.
Die Heimfahrt war überraschend kurz, da wir sehr gut durch gekommen sind.

KW 40 // Aladding in Hamburg

Gehört. Milow – No No No // » zum Video
Gesehen. Aladdin // Und die neue Serie: Containment.
Gelesen. Kein Buch… Nur Blogartikel über Erziehung und so…

Gekauft. Neue Blog-Visitenkarten bestellt. Also eigtl. altes Design. Aber die BLOGST steht vor der Tür und ich hatte nur noch 10 Karten oder so. Definitiv zu wenig. Also habe ich mal wieder eine Bestellung bei moo aufgegeben. Ansonsten wurde die Woche nichts bestellt.

Das war meine Woche. Und wie war deine?

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.